KWK-Zuschlagszahlung für den gesamten vom BHKW erzeugten Strom, variable Vergütung für eingespeisten Strom, Kompensationszahlung durch den Netzbetreiber für vermiedene Netznutzungsentgelte, Rückerstattung der Energiesteuer für den BHKW-Brennstoff, Befreiung von der Stromsteuer bei Eigenverbrauch...
Es gibt vielfältige Anreize, mit der Kraft-Wärme-Kopplung für den eigenen Bedarf selbst Energie zu erzeugen. Dazu kommen zinsgünstige Darlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sowie häufig auch Landesprogramme für Sanierung, die energieeffiziente und klimaschutzrelevante Maßnahmen.

Guter Rat muss nicht teuer sein

Da Förderprogramme wie das Erneuerbare-Energien-Gesetz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), das KWK-Gesetz oder das Marktanreizprogramm des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) immer wieder den Bedingungen des Marktes angepasst werden, beraten wir Sie gern zum Stand der Dinge und zu Ihren individuellen Ansprüchen.

Hier einige Links zu relevanten Seiten im Internet:

Email: info@enertec-kraftwerke.de       Tel.: +49 (0)3601 40 68 5-0